KEIN FRIEDEN FÜR DIE UKRAINE ; Minsk war Lüge , Betrug , Verbrechen ! Das Merkel nicht mit FRIEDEN im Kopf nach Minsk fliegt ist doch logisch !

7. Mar, 2015

Merkels Show, getarnt als Friedensvermittlung, ist eine große PR-Aktion für die NATO und ihre direkte Einmischung in der Ukraine.
Dieser Tag wird ein trauriger Tag sein und alle Hoffnungen auf Frieden in der Ost-Ukraine werden in den Sand gesetzt. Unannehmbare Bedingungen haben in Auftrag der USA Merkel und Hollande Putin diktiert. Sie sind nicht interessiert an einer friedlichen Beilegung des Konfliktes wofür Deutschland die Strippen mit der Adenauer Stiftung gezogen hat. Diese Stiftung inszenierte den Balkan-Krieg und andere Putsche in der Welt.
In Zagreb war es die HDZ, welche dann im Auftrag der KAS sich separierte von Jugoslawien um es zu zerreizen und in einen Bürgerkrieg enden zu lassen.
In Kiew wurde Klitschkos UDAR vor Jahren durch die KAS gegründet, finanziert und organisiert. Über sie wurde der Putsch in Kiew vorbereitet und im Bündnis mit der SWOBOTA-Partei und der Partei von Timoschenko in Gang gesetzt.
Die EU braucht die Bodenschätze, welche sie nicht hat. Die Ukraine hat alles was die EU in den nächsten 50 Jahren benötigt.
Ein zweiter Punkt ist die Schwächung Russland und sie Isolation. Man möchte das Euro-asiatische Abkommen zerstören und Russland wirtschaftlich Destabilisieren und es in einen Krieg zwingen.
Kommt es zu massenhaften Waffenlieferungen durch Deutschland und den USA profitieren die Rüstungskonzerne, je länger der Krieg dauert je höher der Profit.
Leider hat die Friedensbewegung in Deutschland versagt und brachte nicht die Massen auf die Strasse. Die Gründe sind zu finden bei Lars Mährholz und der ORGA. Auch die Endgame spielt derzeitig einem Scheitern der einer starken Friedensbewegung in die Hände, denn auch sie wiederholt Mährhols seine Fehler und zieht berechtigter Weise Angriffe auf sich somit. Das hindert an einem wachsen der Proteste. Sie grenzt über 80% der Menschen aus der Mitte der Gesellschaft aus, Menschen die sich beteiligen würden an den Protesten, jedoch nicht mit einer NPD in der Mitte der Demo. Leider sind sie wie Mährholz mit verantwortlich, dass die Bewegung nicht wachsen kann und kraftlos der Regierung gegenübersteht.
Alle Hoffnungen auf eine Beendigung des Krieg sind somit begraben. Und einem ausbreiten des Krieges sind somit Tür und Tor weit geöffnet.

Zu dem WARUM dieser ganze Krieg hier noch ein paar "kleine Bildchen" , da erübrigt sich doch jeder Kommentar ! ODER ?

7. Mar, 2015

Schell ist wegen der derzeitigen Situation in Donbas erstmal zurück getreten , hat aber weiteres Interesse bekundet !
Also , bei Schell nicht mehr tanken ! Aber die dummen deutschen begreifen das ja wieder nicht !
Die dummen deutschen begreifen nur FSF ( FRESSEN , SAUFEN , Fußball ! )

Der friedlichste Nachbar kann nicht in Frieden Leben wenn er sich nicht zu verteidigen weis !

Wie war das doch mit dem DEUTSCHEN Kapital.................

Ein sehr lukratieves "neben" Geschäft der Deutschen !
Die Organe sind schon zu Lebzeiten verplant und verkauft !

Hier die Preise ! Wollen die Ukies damit ihre "Schulden" bezahlen ?

Mobiele Einäscherungsanlage , made in BRD !
Die Deutschen denken doch wirklich an alles !